Haftpflichtversicherung
Schützen Sie sich und Ihre Familie
Die besten Anbieter für Ihre Haftpflichtversicherung
Sichern Sie sich Ihr individuelles Angebot
In wenigen Schritten zum individuellen Vergleich
Alles was Sie wissen müssen: Ihr GRATIS-Download: Hier
Artikel DruckenArtikel Versenden
TeilenTwitternTeilen

Die wichtigsten Fragen zur Haftpflichtversicherung

Es gibt viele Fragen rund um die Haftpflichtversicherung. Daher haben wir die häufigsten und zugleich wichtigsten Fragen für Sie hier im Überblick.
 Die wichtigsten Fragen zur Haftpflichtversicherung

Ist eine private Haftpflichtversicherung denn wirklich so wichtig?

Ja! Denn eine private Haftpflichtversicherung bezahlt Schadensersatzforderungen von Menschen, die Sie geschädigt haben. Ohne Haftpflichtversicherung kann eine hohe Schadensersatzforderung Ihre Existenz gefährden.

Welche Versicherungssumme wähle ich für meine Haftpflichtversicherung?

Je höher desto besser! Entweder nehmen Sie für die Haftpflicht eine unbegrenzte Deckung oder aber mindestens zehn Millionen Euro Versicherungssumme für Personenschäden in den Vertrag auf.

Was, wenn der Schaden höher als die Deckungssumme der Haftpflicht ist?

Dann zahlen Sie die Differenz aus eigener Tasche! Sie haften mit Ihrem privaten Vermögen. Der Geschädigte hat laut Gesetz ein Recht auf Schadensersatz. Daher besser eine hohe Summe vereinbaren. Die Höhe schlägt sich kaum merkbar auf die Beiträge der Haftpflicht nieder.

Bin ich im Urlaub und im Ausland auch versichert?

Je nach Haftpflicht Tarif und Vertrag besteht im Ausland bis zu drei Jahre der Versicherungsschutz. Vor längeren Auslandsaufenthalten sollten Sie besser Ihre Versicherung prüfen.

Wann greift die Privathaftpflicht nicht?

Wenn Sie absichtlich einen Schaden verursachen übernimmt die Haftpflicht nicht die finanzielle Verantwortung. Auch Schadensersatzansprüche gegenüber Verwandten und Personen, die in einem Haushalt leben, werden von der Haftpflichtversicherung nicht beglichen. Des Weiteren nicht erstattungsfähig sind Schäden, die bei Freundschaftsdiensten passieren.

Was bedeutet Forderungsausfalldeckung?

Die Forderungsausfalldeckung Ihrer Haftpflichtversicherung kommt für den Schaden auf, den ein Dritter bei Ihnen angerichtet hat und nicht bezahlen kann.

Wenn mein Hund etwas anstellt – kommt die Haftpflicht für solche Schäden auf?

Nein. Hunde, Pferde, Nutzvieh und wilde Tiere – hierzu zählen Exoten wie Vogelspinne, Schlange und Echse – brauchen eine eigene Haftpflichtversicherung. Hundebesitzer sollten eine Hundehaftpflichtversicherung abschließen. Kleintiere wie Katzen, Kaninchen, Vögel und Bienen sind im Versicherungsschutz der privaten Haftpflichtversicherung mit eingeschlossen.

Wie verhalte ich mich im Schadensfall richtig?

Melden Sie den Schaden am besten unverzüglich Ihrer Versicherung. Schildern Sie genau, was geschehen ist. Dabei helfen der Haftpflichtversicherung folgende Informationen weiter:
1.Was für ein Schaden ist entstanden?
2. Wann ist es geschehen?
3. Wie ist es passiert?
4. Wo ist es vorgefallen?
Sehen Sie von einem Schuldeingeständnis gegenüber dem Geschädigten ab. Leisten Sie keine übereilten Zahlungen.

Artikel DruckenArtikel Empfehlen
26.11.2015
Foto: alice-photo / Shutterstock.com
Fotos:Model/Colourbox.de